weiter:

 

Haus & Hof

 

 

 

 

Der Allerhop erstreckt sich über eine Fläche von 25.000 Quadratmetern.

Es gibt ein Wohnhaus mit ca. 500 m▓ Wohnfläche, eine weiteres Wohnhaus mit 240 m² Wohnfläche, Mehrere Scheunen, ehemalige Stallgebäude Reitplatz, und Longierzirkel.

 

Das Leben ist kein Ponyhof ?

 

Das sehen wir anders. Wenn es eben nicht so ist, machen wir einen Ponyhof aus dem Leben.

Ein großer Hof bringt natürlich viele Projekte mit sich. Es wurde immer viel Neu- und umgebaut. Was sich in Zukunft voraussichtlich nicht ändern wird.

 

Das Abmessungen des Geländes sind auf der linken Seite sehr gut zu erkennen.

Da braucht man schon fast ein Pony um von A nach B zu kommen.

 

 

 

 

 

Dieses Bild zeigt unser Nebenhaus im Winter. Es handelte sich früher um das Gesinde-Haus, welches leider zu dem Zeitpunkt der Aufnahme in einem schlechten Zustand war. Der Dachstuhl war von Würmern zerfressen, die Isolierung schlecht und die Aufteilung ungünstig.

 

 

 

 

 

 

 

Auf diesem Bild ist der Innenhof, das kleine Türmchen noch mit Silos und das ein oder andere Auto zu sehen. Im Türmchen war früher die Futterversorgung für die angrenzenden Schweineställe verbaut. Da Schweinemast nicht auf dem Wunschzettel stand, wurden die alten Anlagen nach und nach demontiert und der Kreislaufwirtschaft zugeführt.

 

 

 

 

 

 

Auf diesem Bild ist das Nebenhaus in neuem Glanz zu sehen. Grün ist nicht nur die Farbe der Hoffnung. Sie steht dem Häuschen auch sehr gut. Nun hat das Nebenhaus ca. 240 m² Wohnfläche, welche auf drei Wohnungen verteilt ist. Die Isolierung und Auststattung ist auf dem neuesten Stand. Alle Wohnungen sind vermietet und die Bewohner sind allesamt zufrieden.

 

 

 

Der rote Blitz

 

der wendige IHC 633 Baujahr 1979 gehört seit Oktober 2010 zu unserer Familie. Er hat die würdige Nachfolge des alten Johnny angetreten. Da er über einen Allradantrieb und eine Servolenkung verfügt, fiel uns der Abschied von Johnny im warsten Sinne des Wortes leicht. Mit seinen brachialen 50 Ps Leistung transportiert er tapfer die Heuballen für unsere Vierbeiner oder mulcht die Weiden nach ...

 

 

 

Impressum ::: Kontakt ::: Home ::: Sitemap